In eigener Sache

Rundbrief Ende September 2021, der hier nachträglich eingefügt wurde.

Diesmal bekommt Ihr einen ganz kurzen (etwas sachlichen) Rundbrief, entschuldigt bitte, ich habe ihn auch über einige Jahre hinausgezögert. Denn 2011 habe ich das letzte Mal meine Preise erhöht und seitdem zwar sehr vieles geändert, den Behandlungspreis aber so belassen können.

Leider ist es nun jedoch soweit: Der neue Preis von 90,00 € pro Behandlung/Beratung wird gültig ab dem 15. Oktober 2021. Gleichzeitig wird auch die telefonische Beratung etwas teurer: Sie kostet nun jeweils 25,00 €.

Ein paar Ergänzungen:

  • Ich werde weiterhin für Mutter-und-Kind-Behandlungen nur eine Behandlung abrechnen.
  • Weiterhin wird es bei Vorauszahlung eines Blockes von 5 Behandlungen eine 6. Behandlung kostenfrei dazu geben.
  • Natürlich könnt Ihr jetzt noch einen Block zum alten Preis abschließen, auch wenn die Behandlungen später stattfinden.
  • Ich kann in den nächsten zwei Wochen überhaupt nur noch 6 Behandlungen anbieten. Bitte schreibt mir, wenn Ihr interessiert seid, dann sehen wir uns nächste Woche noch.

Dies sind die Veränderungen und nötigen Mitteilungen dazu, ich hoffe, Ihr könnt noch etwas davon nutzen. Im Übrigen bleibt für diejenigen, die eine private Versicherung oder Zusatzversicherung haben, alles, wie gehabt, denn diese zahlen einen Großteil der Behandlungskosten.

Vielleicht sehe ich Euch ja noch die nächsten Tage, das wäre schön. Ansonsten wünsche ich Euch sehr, sehr schöne Herbsttage!

Zu anderen Themen gibt es dann wieder einen neuen Rundbrief, jetzt grüße ich Euch aus dem windigen Norddeutschland

Eure Cornelia